Back to All Events

Dokumentarfilm: Democrats

  • Neues Kino Klybeckstrasse 247 4057 Basel Schweiz (map)

Dokumentarfilm über den Demokratisierungsprozess in Zimbabwe. Anschliessende Diskussion mit Lucy Mazingi, Direktorin des Jugendnetzwerkes YETT, Zimbabwe

Regie: Camilla Nielsson
Zimbabwe, 2014. 99 Min., Englisch/d
(Dokumentarfilm)

Nach erbitterten Auseinandersetzungen stimmten die Zimbabwerinnen und Zimbabwer 2013 einer neuen Verfassung zu. Drei Jahre lang filmte die dänische Dokumentarfilmerin Camilla Nielsson den komplizierten Prozess. Was nach einem öden Thema tönt, entpuppt sich als eine spannend erzählte Geschichte über einen dramatischen Kampf um Macht, Demokratie und soziale Rechte. Die Protagonisten Douglas Mwonzoro vom Movement for Democratic Change und Paul Mangwana von der ZANU-PF, der Partei Robert Mugabes, sind für die Durchführung von öffentlichen Konsultationen verantwortlich. Sie stehen unter grossem Druck, ersparen sich nichts. Letztlich führen beide den Verfassungsprozess zum Erfolg – gegen alle Widerstände und mit grossem persönlichem Einsatz. Der Film stellt grundsätzliche Fragen nach dem Wesen demokratischer Kultur und erlaubt gleichzeitig einen tiefen Einblick in das autokratische Politsystem Zimbabwes. Die Filmemacherin kämpft vor dem obersten Gericht Zimbabwes dafür, dass der mit internationalen Preisen ausgezeichnete Film endlich auch in Zimbabwe gezeigt werden darf.

Anschliessend Diskussion mit Lucy Mazingi, Direktorin des Jugendnetzwerkes YETT, Zimbabwe.

Eintritt auf freiwilliger Spendenbasis.

Earlier Event: June 14
I Never Read, Art Book Fair
Later Event: June 16
Plakativ